Ninja Parcours

Bekannt aus TV

Der Ninja Parcours (oder Warrior Parcours) ist bekannt aus dem Fernsehen. Hier findest du spektakuläre Hindernisse und Herausforderungen, die einiges an Kraft, Geschicklichkeit und Ausdauer erfordern. Der Ninja Parcours macht wahnsinnig viel Spaß, hier gibt es u.a. folgende, spannende Elemente: Wedges, Ringe, Kugelseile, Foam Türme, Cheese Wall, Monkey Barr.

Maxximaler Fun

Im Ninja Parcours kannst du an deine körperlichen Grenzen gehen. Entscheiden kannst du dich zwischen zwei Schwierigkeitsstufen. Los geht’s mit traditionellen links/rechts Wedges, die dich zur ersten Plattform bringen. An ausruhen ist noch nicht zu denken. Damit du überhaupt das Netz erreichst, musst du dich mit deinen Füßen in den Ringen schwingen und hier deine Balance unter Beweis stellen. 

Sicherheitsregeln: 
  • ab 8 Jahre 
  • nur eine Person pro Ninja Parcours
  • Foam Pits immer gleich verlassen
  • sich nicht darin verstecken

 


Trampolin-Facts

Trampoline werden in vielen Sportarten eingesetzt, da sie die Beweglichkeit, Balance und Koordination erheblich verbessern. Skateboard Fahrer verwenden umgebaute Skateboards um ihre Tricks auf dem Trampolin zu üben, Freerunner und Traceure üben anspruchsvollere Tricks und Flips gerne auf dem Trampolin.