Dodge Ball

Wie Völkerball, nur auf Trampolinen

Dodge Ball ist dem deutschen Völkerball ähnlich, nur wird es auf Trampolinen gespielt. Beim Doge Ball stehen sich zwei Teams gegenüber und die gesamte Spielfläche besteht aus Trampolinen, die teilweise sogar über Seitenwände gehen.

Maxximaler Teamsport

Dodge Ball ist ideal für den Schul- oder Vereinssport, aber auch für Gruppen z.B. bestehend aus Freunden geeignet. Du kannst dich aber auch einer Gruppe anschließen, die du erst in der MAXX Arena kennengelernt hast. Dodge Ball ist ein mitreißender Mannschaftssport, macht Spaß und trainiert deinen ganzen Körper. Hier kannst du dich richtig auspowern. 

Sicherheitsregeln:
  • wer vom Ball getroffen wird scheidet aus und verlässt das Spielfeld
  • wer den Ball fängt, kann einen Mitspieler zurück ins Feld holen
  • nicht in die Netze hängen oder Hinaufklettern
  • Ball nicht ins Gesicht werfen
  • Ball nicht mit dem Fuß kicken

 


Trampolin-Facts

Seit den Olympischen Spielen 2000 in Sydney wurde das Trampolinspringen mit in das offizielle Programm mit aufgenommen. Die Leistung der Wettbewerber wird über die gesprungene Höhe und den Tricks, die diese aufführen bewertet.